Die Stunde Null!

Wir schrieben den 27.04.2010 und die Bayern zogen mit einem 3:0 gegen Lyon ins Finale der Champions League ein. Da kam Mischa und Ingo, unseren Gründervätern, beim Warten auf den Bus ein Gedanke:

„Lass uns ’nen Fanclub gründen.“

die Initialzündung zur Gründung des Fanclubs

die Initialzündung zur Gründung des Fanclubs

Seitdem ist viel passiert

  • 15.02.2011 – Der Fanclub wird vom FC Bayern München anerkannt und zählt nun 25 Mitglieder.
  • 15.03.2011 – Leidvoll schauen sich bereits knapp 50 Fanclub-Mitglieder und Interessenten gemeinsam das Aus in der Champions League gegen Inter Mailand an. Ergebnis Flop, Stimmung Top!
  • April / Mai – Der Kellner Harry (Hofbräuhaus an der Alster) wird am Ende der Saison zum Fanclub-Maskottchen ernannt.
  • 22.09.2011 – Raimond Aumann und Markus Meindl werden beim Besuch unseres Fanclubs im Hofbräuhaus an der Alster die Ehrenmitgliedschaft verliehen.
  • 23.10.2011 – Unsere erste gemeinsame Auswärtsfahrt nach Hannover, leider verloren, schöne Stimmung im Stadion, leckeres Essen und Bier im Brauhaus
  • 04.12.2011 – Anlässlich unserer Weihnachtsfeier besucht uns Bastian Schweinsteiger im Hofbräuhaus am Speersort und wird zum Ehrenmitglied Nummer 4 ernannt.
  • 05.02.2012 – Unser erstes Heimspiel – Auswärts beim in Hamburg heimischen Bundesliga-Dino
  • 10.02.2012 – Der Fanclub zählt nun über 200 Mitglieder. Wir wachsen so schnell, dass uns die Ansprechpartner vom FC Bayern bitten, die neuen Mitglieder monatlich und nicht täglich zu melden.
  • 15.02.2012 – Wir feiern Geburtstag und keiner weiß Bescheid – wir geloben Besserung!
  • 22.02.2012 – Die FC Bayern Fanclub Hamburg Lounge (Fancorner, Stammtisch) wird im Hofbräuhaus an der Alster eröffnet. Wir können unterzeichnete Trikots, Wimpel befreundeter Fanclubs und vielleicht bald mehr ausstellen.
  • 02.03.2012 – Wir kommen zur ersten geplanten Mitgliederversammlung zusammen und beschließen einen Mitgliedsbeitrag, sowie ein System aus Basis- und Vollmitgliedschaft.
  • 17.03.2012 – Unsere zweite gemeinsame Auswärtsfahrt geht nach Berlin: Mit dem Bus geht es ins Olympiastadion, zum 0:6 Sieg unserer Roten. Rundum erfolgreich also!
  • 12.05.2012 – Im Berliner Hofbräuhaus findet ein von uns organisiertes Fan-Fest statt. Fazit: restlos ausverkauft, rundum ein Erfolg! Am Abend ging es ins Berliner Olympiastadion zum DFB-Pokalfinale. Nun ja, Ergebnis unbefriedigend, aber trotzdem eine tolle gemeinsame Fahrt.
  • 03.11.2012 – Anlässlich des „Heimspiels“ gegen den Hamburger SV veranstalten wir eine Fanfest
    im Hofbräu an der Alster, bevor es zusammen mit anderen Fanclubs zum Stadion geht.
    Uli Hoeneß trägt den Schal des FC Bayern Fanclub auf der Tribüne, während Bastian Schweinsteiger der Schal vor laufenden Kameras von Manuel Neuer überreicht wird. Wow!!
    Achja, und der FC Bayern gewinnt souverän mit 3:0!
  • 08.12.2012 – Weihnachtsfeier, dieses Mal ohne Star vom FC Bayern, aber mit einer großen Tombolla, die wieder für einen ordentlichen Spendenscheck sorgt!
  • 01.05.2012 – Einführung eines Mitgliedsbeitrags und Neuanmeldepflicht für alle bisherigen Mitglieder. Der Fanclub zählt danach 135 Mitglieder.
  • 15.04.2013 – Wir sind Ausrichter und Organisator des ersten Reginonaltreffens des Arbeitskreis NORD. Anwesend sind Vertreter von 24 Fanclubs, Markus Meindl, Raimond Aumann und Alexander Groß.
  • 11.05.2013 – Bei der jährlichen Mitgliederversammlung wir die neue Satzung verabschiedet.
  • 01.06.2013 – Wir veranstalten erneut das FINALFANFEST in Berlin anlässlich des DFB Pokalfinales, dass wieder mit bayrischer Beteiligung stattfindet und dieses Mal historisch gewonnen wird. Der FC Bayern München holt das Triple und wir sind dabei!!!
  • 15.02.2014 – Der Fanclub  feiert seinen 3. Geburtstag mit einer Geburtstags-Weih“NACH“-Feier im Hofbräu an der Alster mit Torte, Tombolla und Toren… Herzlichen Glückwunsch an uns alle!
  • 14.02.2015 – Der Fanclub  feiert seinen 4. Geburtstag mit einer Geburtstags-Weih“NACH“-Feier im Hofbräu an der Alster. Begleitet wird der Nachmittag mit einem Schützenfest gegen den HSV. Unsere Bayern siegen 8:0 in der Allianz Arena. Herrlich!
  • 13.03.2015 – Pünktlich zum Ende der Bewerbungfrist (12 Uhr) hat die “Traumspielmannschaft” (Mischa Jovanovic, Ingo Drewitz, Frank Fischer, Peddy Sadighi, Mario Bühring, Andre Kreutzfeldt, Amir Kadora und Kai Pannier) die Traumspielbewerbung in Form einer “Traumspielbox” persönlich an Raimond Aumann und Markus Meindl in München übergeben.
  • 22.11.2015 – Die Mitgliederversammlung beschließt eine neue Satzung.
  • 29.11.2015 – Ein weiteres großes Highlight in der noch jungen Geschichte des Fanclubs. Vom Glück geküsst wird uns erneut ein Bayern-Spieler zur Weihnachtsfeier zugelost. Mit stürmischem Applaus wird JAN KIRCHHOFF von unseren Mitgliedern zur Weihnachtsfeier 2015 begrüßt. Nach extrem sympathischen 120 Minuten im Hofbräuhaus am Speersort und vielen Autogrammen wird er auch genauso stürmisch gefeiert wieder nach München entlassen. Danke Jan! Danke FC Bayern!
  • 21.01.2016 – Wir sind Ausrichter und Organisator des zweiten Reginonaltreffens des Arbeitskreis NORD. Anwesend sind Vertreter der norddeutschen Fanclubs, Markus Meindl, Raimond Aumann und Alexander Groß.
  • 15.02.2016 – Der FC Bayern Fanclub Hamburg feiert sein 5-jähriges Bestehen.
  • Juli 2016 – Der FC Bayern Fanclub Hamburg zieht sich von der Leitung des Arbeitskreis NORD zurück und wird fortan keine Fahrten des Arbeitskreis NORD mehr planen und keine Regionaltreffen organisieren.